Moderation & Unternehmenskultur

Unternehmenswerte: Entlang einer Werteskala, auf die man sich im Unternehmen geeinigt hat, lassen sich alle Prozesse viel reibungsloser durchführen. Diese Werte und Leitbilder aber erstmal zu finden, zu „outen“ und den Anfang einer festgelegten und nach außen wirksamen, verbindlichen Unternehmenskultur zu machen ist kreative und extrem nützliche Teamarbeit, die auch sehr stark nach innen wirkt.

Synergos Freiburg Moderation und Unternehmenskultur

Hierzu biete ich die engagierte und zielführende Moderation von Führungsebene, Gesellschaftern, Abteilungen, Gruppen oder Teams an.

Ein großer Vorteil einer externen Moderation ist die Unvoreingenommenheit, der Blick von außen und tatsächlich sogar das Nicht-Wissen über all das, was die Vergangenheit geprägt hat. Indem der Moderator zusammenführt, Ziele definiert, Fokus einfordert und Konflikte entschärft, steht er für die Zukunft der gemeinsamen Arbeit und Wertschöpfung.
Teammoderation bei vorhandenen (zu lösenden) Konflikten wird auch als Konfliktmoderation bezeichnet.

Am Ende einer guten Moderation steht ein „sinnvolles Ganzes“, ein Ergebnis, das Ihr Unternehmen langfristig nach vorne bringt und mit dem alle gut leben können.

Probieren Sie es einfach mal aus und lassen Sie sich und Ihr Team von mir moderieren. Mit Synergos habe ich meinen Sitz in Freiburg. Natürlich besuche ich Sie und Ihr Unternehmen auch über Freiburg hinaus, egal ob in Basel, Offenburg, Lahr oder Karlsruhe.

Den Begriff „Moderation“ verbindet fast jeder mit dem Sprecher einer Radiosendung oder mit der Gesprächsleitung in einer Talkshow. Doch wussten Sie, dass es die Moderation auch für Ihr Team oder Ihr Unternehmen gibt? Oft wird diese Art der Moderation auch als Business-Moderation bezeichnet. Was genau das bedeutet und welchen Mehrwert dieses wichtige Werkzeug liefert?

Ein guter Moderator macht aus einem ehemals sinnentleerten und ergebnislosen Meeting wieder wertvolle Zeit. Mit den geeigneten Methoden aus Moderation, Coaching und Prozessbegleitung entfernt er die Bremsklötze zur guten Kommunikation. Alles beginnt wieder zu fließen, die Mitarbeiter kommen neu ins Gespräch, schöpfen erneut Vertrauen und gewinnen neue Perspektiven.