Über Hans-Gerd Leonhardt

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Hans-Gerd Leonhardt, 14 Blog Beiträge geschrieben.

e-lefantenpost 4

IMPULSTHEMA  #1  Tolle Pläne – keine Zeit zur Umsetzung

In Hamburg lebten zwei Ameisen, die wollten nach Australien reisen. In Altona auf der Chaussee, da taten ihnen die Beine weh. Da verzichteten sie weise, auf den letzten kleinen Teil der

Von |2019-10-18T10:45:45+02:0026. Februar 2019|e-lefantenpostfach|

„War das jetzt Coaching?“ – Eine Antwort aus dem Hause Synergos, Freiburg

Diese Frage höre ich in meinem Coaching-Alltag in Freiburg immer wieder. Es besteht große Unsicherheit, was Coaching oder gar Business-Coaching eigentlich sein soll bzw. was Coaching genau darstellt. Vorab einmal klargestellt, was Coaching nicht ist: Training, Psychotherapie, Heilpraktik oder einfach ein Gespräch unter Freunden. Aber dann gibt es ja Figurcoaching, Aromatherapie im Coaching, Coaching während [...]

Von |2019-02-14T13:40:09+02:0014. Februar 2019|Neuigkeiten|

Was genau ist eigentlich Coaching?

Oft wird mir als Coach in Freiburg die Frage gestellt: „Was genau ist eigentlich Coaching?“ Hierzu sind mir sehr unterschiedliche Antworten begegnet. Die kürzeste war die meines Ausbilders in der Coaching-Ausbildung: „Coaching ist Veränderungsmanagement“. Dies ist nun allerdings auch die kürzeste Antwort, die ich kenne. Leider können sich die Wenigsten darunter konkret etwas vorstellen. Schon [...]

Von |2019-02-14T11:31:14+02:0014. Februar 2019|Neuigkeiten|

Kurzgeschichten aus dem Coaching

Beim Coaching erlebt man im Laufe der Zeit viele unterschiedliche Situationen, die sich auch noch nach Jahren so anfühlen, als wären sie erst gestern geschehen. Leider bleiben diese Geschichten oft unerzählt, obwohl sie doch das Zeug für eine Verfilmung hätten. Im Folgenden gibt es ein kleines Beispiel aus der Mediation, das ich vor ein [...]

Von |2018-12-21T12:28:30+02:0021. Dezember 2018|Neuigkeiten|

e-lefantenpost 3

#1 Die Aufstellung im TEAM: PERSONALAUSWAHL! Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zu Rande! (J.W.v.Goethe) Dies gilt auch beim Personal! Oft sind die Mitarbeiter die besten, die „von der Pike auf“ im Unternehmen gelernt haben, Abteilungen erfahren haben und „den Laden kennen“. 

Leider wird neues Personal unter Zeitdruck, ohne [...]

Von |2019-02-21T15:47:51+02:0028. November 2018|e-lefantenpostfach|

Zuschuss vom Staat

Die Bundesregierung will die Chancen von Langzeitarbeitslosen mit einem sogenannten sozialen Arbeitsmarkt verbessern. Der Bundestag hat dazu nun das Teilhabechancengesetz verabschiedet. Es sieht unter anderem zwei verschiedene Arten von Lohnkostenzuschüssen für Arbeitgeber vor, die Langzeitarbeitslose sozialversicherungspflichtig beschäftigen. Existenzgründer könnten damit den Großteil des Vergütung des Mitarbeiters als Zuschuss ersetzt bekommen. Das Gesetz soll [...]

Von |2018-11-22T11:51:05+02:0022. November 2018|Neuigkeiten|

Prozessbegleitung – eine Konstante mit einigen Variablen

Die Aufgaben eines Unternehmensberaters sind so vielfältig und individuell wie das Unternehmen selbst. Ein Gebiet, das eine Konstante zwischen vielen Variablen bildet, ist die Prozessbegleitung. Welche Prozesse werden begleitet? Oftmals handelt es sich dabei um Entwicklungen und Projekte innerhalb eines Unternehmens, die definierten Zielen folgen: Optimierungen von Arbeitsabläufen, Einführung von Qualitätsmanagement, größere betriebsinterne Projekte, organisatorische [...]

Von |2019-10-18T10:49:17+02:0019. November 2018|Neuigkeiten|

Wieso eigentlich „SYNERGOS“

Synergie ist ein Gefährte des Wortes Energie. Das Präfix en in Energie bedeutet aussondern. Das Präfix syn in Synergie (wie in: Synthese) bedeutet mit, zusammen, integrieren. Synergie verhält sich zu Energie wie Integration zu Differenzierung. Der Begriff synergetisch beschreibt daher die "Verhaltensweise ganzer Systeme, die nicht durch das Verhalten eines der Teile des [...]

Von |2018-11-19T11:34:49+02:0019. November 2018|Neuigkeiten|

WEGWERFBROT- zur Lage der Nation

Sonntagmorgen in der Bäckerei in Freiburg. Ich will Frühstücksbrötchen kaufen. Ein Vater (ca.35 Jahre alt , gutaussehend ) ist vor mir dran mit seinen zwei kleinen Kindern , die beide auf der Hutablage stehen und grade so über den Verkaufstresen sehen können. Hinterm Tresen zwei Verkäuferinnen, eine alte und eine junge. Die junge [...]

Von |2018-11-19T11:35:25+02:0016. November 2018|Privatsammlung|